45 Kommentare zu “Verspätung!…

  1. Herzlichen Glückwunsch! Ja, ich verstehe dich sehr gut, das baut auf und motiviert, immer wieder neu zu schreiben.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Liken

    • Danke, liebe Anna-Lena. 🙂 Ich warte schon voller Sehnsucht darauf, dass ich endlich den Kopf wieder richtig frei bekomme, um wieder richtig in die Tasten hauen zu können. 😉
      Herzliche Grüße!

      Liken

      • Mir geht es auch so, aber ich habe Vorabiturklausuren, die lassen den Kopf nicht so schnell frei werden – leider!

        Liebe Grüße zurück!

        Liken

        • Ich kämpfe immer noch mit dem vielen Gehen und Stehen im Museum. Zwar mache ich jeden Tag kleine Fortschritte, aber das wird noch eine Weile dauern, bis ich wirklich flüssig, ohne zu hinken und ohne Muskelschmerzen den ganzen langen Tag über werde gehen können. Zum Glück habe ich eine sehr verständnisvolle Dienstleiterin, die es so arrangiert hat, dass ich diese Woche nie länger als sechseinhalb Stunden arbeiten muss. 😉

          Liken

          • So eine OP ist sicher auch kein Spaziergang, ich kann mir gut vorstellen, dass du etwas Geduld brauchst (sagt eine, deren zweiter Vorname nicht Geduld ist! ) .
            Sei froh, wenn deine Vorgesetzte so verständnisvoll ist, das ist nicht selbstverständlich!

            Liken

  2. Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich so für Dich und kann das so nachfühlen! 💚💛💜👄👄

    Liken

  3. Herzlichen Glückwunsch, Margot … 🙂 das freut mich für dich, zumal es deine „Damenband“ wert ist veröffentlich zu werden. Sag ihr einen schönen Gruß 😉

    Liken

  4. Eine ganz tolle Sache und du bist in illustrer Gesellschaft: Rafik Schami ist auch dabei. Da kannst du echt stolz sein. Vielleicht solltest du von dir aus Kurzgeschichten an Verlage schicken.

    Liken

    • Oh, ja – was für eine Ehre. 🙂
      Das ist immer so eine ziemlich fruchtlose Sache, wenn man als unbekannte Autorin Kurzgeschichten an Verlage schickt. Ich habe das früher intensiv betrieben, ohne jeglichen Erfolg. Man gab mir – sofern mir überhaupt geantwortet wurde – zu verstehen, dass sich solche Sachen von namenlosen Schriftstellern/innen nicht verkaufen würden. Aber vielleicht wird ja noch jemand bei der Lektüre aufmerksam auf mich, mit der „Trambahn-Diskussion“ ist’s auch so gewesen, die wurde zuvor in der Anthologie „Narrenflieger“ von der Edition Narrenflug veröffentlicht. 😉

      Liken

  5. Herzlichen Glückwunsch!!! Des ist sicher ein tolles Gefühl, sich so gewertschätzt zu fühlen! (Ich tu’s mir mal in den Einkaufskorb für die nächste Großbestellung bei bookdepository — die liefern sogar gratis nach China, ;-).)

    So long,
    Corinna

    Liken

    • Vielen Dank, liebe Corinna. 🙂 Find ich ja höchst wundervoll, dass das Büchlein mit meiner Geschichte demnächst sogar in China gelesen wird. 😉
      Liebe Grüße!

      Liken

  6. Oh wie schön!!! Meinen allerherzlichsten Glückwunsch. Ich kann dich sehr gut verstehen und wünsche dir die Motivation weiter zu machen, aber das wirst du, davon bin ich überzeugt! Darauf kannst du sehr stolz sein!
    Alles Liebe, Emily

    Liken

  7. Glückwunsch. Hab ich doch schon immer gewusst, das du eine gute Schriftstellerin bist. Ich wünsche dir für deine weiteren Werke viel Erfolg und einen schönen Sonntag. L.G.

    Liken

    • Danke schön – es ist die Spitze eines kleinen Zehs, die ich da in die Türen der Verlagshäuser stecken konnte, mehr nicht. 😉 Aber wer weiß, was die Zukunft noch bringen mag…
      Ich wünsche dir eine gute und unbeschwerte neue Woche!

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.