40 Kommentare zu “Winterriesen…

  1. Mein Rücken grüßt deinen Rücken 😦 . Lass uns Geduld haben, der Frühling kommt erst noch…
    Gute Besserung und alles Liebe,
    Anna-Lena

    Liken

    • Hach, ja – Rücken und Hüfte grüßen zurück… :-/
      Der Winter ist in meiner Heimat eben auch wunderschön, deshalb wäre ich so gerne jetzt noch für einen Tag dorthin gefahren…
      Vielen Dank, ich wünsche dir auch von Herzen gute Besserung. ♥

      Liken

  2. Deine Heimat ist bezaubernd schön. Ich glaube, ich will da auch noch mal hin. Dir wünsche ich gute Besserung und dass du bald wieder so fit bist, raus zu können.
    LG, Ingrid

    Liken

    • Die Bilder sind nicht ganz in der Heimat entstanden, sondern ein Eckerl weiter, in Tirol, liebe Ingrid. 😉
      Vielen Dank. Ich sehe dem Orthopäden-Termin morgen mit gemischten Gefühlen entgegen. Ich befürchte, ich habe eine sogenannte Coxathrose, zumindest im rechten Hüftgelenk…
      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

      • Da müsste ich jetzt mal nachgucken, was genau das ist. Meinst du nicht, dass das wärmere Wetter im Frühling dir auch Erleichterung bringen wird? Der kalte, manchmal feuchte Winter ist für Knochensachen nicht gerade günstig.
        Liebe Grüße 🙂

        Liken

        • Wahrscheinlich ist diese Knochensache deshalb auch grad im Winter ausgebrochen… In vielen Fällen kann man mit gezielter Medikation, Ruhe und Krankengymnastik schon eine erhebliche Besserung erzielen, zumindest vorübergehend… Na ja, erst mal abwarten, was der Doc morgen meint.
          Liebe Grüße! 🙂

          Gefällt 1 Person

  3. Wie schön die Berge, der Ausblick. Wenn man bedenkt dass Menschen diese nun beklettern bis auf die Spitze….. nur um zu sehen ob Gott da oben wohnt.

    Liken

  4. Meine Tochter war gestern auch einen Tag in den Bergen, und die war auch hin und weg. Sie kennt das sonst ja auch nicht.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Linda

    Liken

    • Danke, Lutz. Das Ergebnis der Untersuchung gestern durch meine neue Orthopädin hat mich sehr beruhigt. Mit viel Ruhe und gewissenhafter Einnahme der Medis dürfte die Genesung nicht lange auf sich warten lassen. 😉

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.