20 Kommentare zu “„Das Glück der Erde… (Teil 2)

  1. Ist ja fast wie bei der Charreria hier, wenn Dir Pferde gefallen, solltest Du wirklich mal Urlaub in unserer Sierra machen!
    (Muss mich entschuldigen: habe vorhin einen verpfuschten Entwurf (Schuhe) gelöscht, obwohl gerade Dein Kommentar einlief. Aber ich konnte den Titel nicht bearbeiten ??? habe deshalb alles neu gemacht)
    GLG

    Liken

    • Oh, ich liebe Pferde sehr, allerdings muss diese Liebe „platonisch“ bleiben, weil ich leider sehr allergisch gegen Pferdehaare bin. Dabei würde ich so sehr gerne reiten, und mich mit Pferden beschäftigen. 😉
      Macht nix, meine Liebe, dann kommentiere ich bei deinem neuen Post eben noch einmal. 😉
      Liebe Grüße!

      Liken

    • Danke dir, liebe Ute! 😀 Meine Nikon D 3100 hat eine sogenannte Sporteinstellung mit sehr kurzen Belichtungszeiten – so um 1/500 Sekunde – und ich kann auch eine Serienbild-Funktion aktivieren. 😉 Und ich schärfe die von mir für einen Post ausgewählten Aufnahmen dann noch einmal mit PhotoScape (meinem absoluten Lieblings-Bearbeitungs-Programm) nach.

      Liken

    • Danke, liebe Ellen! 🙂 Ja, die Pferde sind traumhaft schön gewesen, vor allem dieser silberblonde Solero, den hätte ich am liebsten mit nach Hause genommen. 😉 Die Shetland-Fohlen schossen und purzelten umher wie von der Tarantel gestochen, das ist gar nicht so einfach gewesen, die zu fotografieren. 😉

      Liken

    • Danke schön! 🙂 Diese Pferdeschau ist wirklich sehenswert gewesen, das einzige Wermutströpfchen waren die beiden teilweise unsäglich dumm salbadernden Moderatoren. Aber das scheint heutzutage bei solchen Veranstaltungen wohl eher üblich zu sein. 😉
      Liebe Grüße!

      Liken

  2. Sehr schöne Bilder 🙂
    Vor allem habe ich unsere Blondschöpfe darauf entdeckt und würde mich freuen wenn ich die Bilder auf unserer Homepage verwenden dürfte 🙂 wenn Sie davon auch noch mehr Bilder hätten – würde ich natürlich nicht nein sagen 😀 würde auch gerne die HP verlinken. Finde die Fotografien Super. Herzliche Grüsse

    Liken

    • Liebe Elke,
      willkommen hier! 🙂 Natürlich dürfen Sie die gezeigten Fotos Ihrer Pferde kopieren und verwenden.
      Am Mittwoch und Donnerstag habe ich meine beiden freien Tage. Da werde ich sehr gerne mein Foto-Archiv durchforsten, und Ihnen dann alle Bilder von Ihren wunderschönen Blondschöpfen per Mail zuschicken…
      Selbstverständlich dürfen Sie meinen Blog verlinken!
      Danke schön, und ganz liebe Grüße zurück!

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.