27 Kommentare zu “Am Großen, Schönen See – Teil 4…

  1. Das sind wiedermal wunderschöne Fotos! Und das Wetter war ja mal wieder mehr als passend für deinen tollen Ausflug!

  2. Wow !!! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Bei einigen Bildern hatte ich ein leises Titanic-Feeling, ja, und die Seebilder, so zart im Dunst, sind herrlich.
    Ja, du lebst deinen Traum und das finde ich ganz ganz toll.
    Lieber Gruß
    Elke

    • Das Titanic-Feeling hatte ich an Bord dieses Schiffes auch so manches Mal. Als ich einmal ganz vorne am Bug stand, hätte ich ums Haar die Arme ausgebreitet und geschrien „Ich bin der Herrscher der Weeeeeeelt!“. 😉
      Diese kleinen Fluchten, Traumreisen geben mir ungemein viel Kraft. Obwohl ich nach so einem Wochenende erst einmal einen Tag zum Regenerieren brauche. Weil ich so übervoll mit großen und kleinen Eindrücken bin…
      ♥lich!

  3. So schön, meine Liebe. Ich freue mich immer so mit Dir und bin froh, dass Du uns via Blog mit nimmst auf Deine Seelenreisen. Alles Liebe Karin

    • Liebe Karin, danke für’s Mitfreuen! 😀 Über meine kleinen Reisen hier zu berichten, macht mir ungeheuer viel Freude. Auf diese Weise kann ich die Ausflüge auch am besten innerlich aufarbeiten, und später dann Revue passieren lassen. 😉
      ♥lich!

    • Mit dem Gedanken, einen Bodensee-Reise- und Bildband habe ich grade eben auf der Heimfahrt in der Trambahn mal wieder gespielt. 😉

  4. Guten Morgen,

    bei diesem Teil schreibe ich nun mal meinen Kommentar. Das sind alles sehr schöne Bilder. Das muss eine schöne Reise gewesen sein. Es ist bestimmt viel Arbeit, das alles aufzuarbeiten. Wenn es aber Freude macht, so ist das sehr schön, zumal es ja auch Resonanz findet.

    Viele Grüße

    Monika

    • Danke schön, liebe Monika! 🙂
      Dieses Wochenende am Bodensee ist wieder einmal, wie so etliche schon zuvor, wunderbar gewesen. Solche Fahrten sind für mich Alltagsfluchten, da kann ich einerseits regenerieren, abschalten, und neue Energien tanken. Andererseits gibt es aber für mich auch immer wieder so viel zu sehen und zu staunen, zu erleben und zu fühlen, dass es danach stets seine Zeit, braucht, bis ich die Eindrücke verarbeitet habe – was natürlich aber sehr, sehr viel Freude macht… 😉
      Liebe Grüße!

  5. Aus jedem deiner Sätze spricht die Begeisterung und man spürt förmlich, wie sehr du diese Fahrt genossen hast. Das Schiff ist aber auch wirklich schön. Deine Bilder begeistern mich. Aus wunderschönen Perspektiven hast du Schiff und See fotografiert.
    Segelschiff und landendes Flugzeug, die Detailaufnahmen vom Schiff wie z.B. die Taue oder die Spiegelung im blitzblanken Boden unter dem Sonnensegel, einfach wunderbar.

    • Das ist eine ganz wunderbare Fahrt gewesen, ich fühlte mich teilweise um hundert Jahre zurück versetzt… Und ich denke mal, dass ich mindestens noch einmal mit der „Hohentwiel“ fahren werde – die Schifffahrtsgesellschaft hat da zweistündige Rundfahrt im Programm, während der ein original englischer Nachmittags-Tee serviert wird, mit allerlei Schmausereien und schöner Piano-Musik…

  6. Ein Prachtstück, dieses Schiff. (Und auch der Kapitän, hihi). Man merkt nicht nur an den Fotos, sondern auch an den Worten, wie tief du das genossen hast.

    • Der Kapitän ist nicht nur fesch, sondern auch ein sehr liebenswürdiger und freundlicher Mensch. Ein junger Mann mit Down-Syndrom ist mit an Bord gewesen, und der Kapitän verbrachte eine geraume Weile mit ihm auf der Brücke, ließ ihn das große Steuerrad halten, und erklärte geduldig und sehr einfühlsam, wie denn nun so ein Schaufelraddampfer funktionieren würde.

  7. friede?

    wunderschöne seefötis .. alli mitenand .. das freut auch mein ♥

  8. das ist ja lustig … liebe Margot … eine PC-Freundin, wohnhaft in Bodman hat vor einigen Tagen ebenfalls eine Fahrt mit der ‘Hohentwiel’ gemacht und uns mit Fotos davon berichtet. Das muss wohl wunderschön gewesen sein …

    • Vielleicht sind wir ja bei derselben Fahrt an Bord gewesen. 😉
      Auf der „Hohentwiel“ ist’s wunderschön! Im nächsten Jahr möchte ich mal eine der English-Afternoon-Tea-Rundfahrten mitmachen…

  9. Deine Fotos sind wunderschön, liebe Margot. Aber noch viel mehr hat mich dein Text gefesselt. Deine Begeisterung spürt man in jedem Wort. Mich hast du mitgenommen auf deine Fahrt.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    • Danke schön, liebe Gudrun! 😀
      Ich habe euch alle ja auch irgendwie bei der Fahrt mit diesem wundervollen Schiff dabei gehabt.
      ♥liche Grüße!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.