53 Kommentare zu “Die „Sucht“…

  1. Bei den Bildern kann ich Deine Sucht verstehen. Da würde es mich auch immer wieder hinziehen, wenn ich nicht so weit nördlich wohnen würde und die Anreise so lang wäre 🙂
    Traumhafte Bilder. Die beiden Figuren an den Fenstern gefallen mir gut. Kannst Du die beim nächsten Mal für mich klauen? 🙂 Die setz ich dann auf unseren Balkon.

    Liken

    • Danke dir, meine Liebe. 🙂
      Wenn die Fenster nicht so hoch gewesen wären, dann wäre ich in der Tat in Versuchung geraten, die beiden Figuren zu klauen. 😉

      Liken

  2. Ja, ich glaube so sollte man es immer machen, wenn die nervliche Belastung groß wird. Das sind wirklich schöne Bilder, die du mitgebracht hast.
    (Und die Dame hat es mit ihrer Sucht aber immerhin auf über neunzig Jahre gebracht. :D)

    Liebe Grüße von der Gudrun, die sich jetzt auch gleich auf das Radel schwingt und aus der Stadt flieht.

    Liken

    • Diese kleinen Alltagsfluchten sind immer so wohltuend und entspannend. Ich kann dabei richtig abschalten und neue Kräfte sammeln…
      Stimmt. Alkohol ist ja ein Konservierungsmittel. 😉
      Ich wünsche dir viel Freude bei deinem Radlausflug!
      ♥liche Grüße!

      Liken

  3. Das ist ja toll, daß Du da nun so bequem einfach mal hin kannst! 🙂
    Die Männchen sind klasse! Das Städtchen natürlich auch.
    Eine „alkoholkranke Über90jährige“ … puh, daß es das gibt?! 😯
    Liebe Grüße!

    Liken

    • Ja, das begeistert mich auch sehr! 😀 Kein drei- oder viermaliges Umsteigen mehr, wenn ich nach Konstanz, Meersburg oder Friedrichshafen will! Und ab September gibt es zusätzlich noch eine Direktverbindung nach Zürich, das möchte ich mir auch seit langem schon einmal anscheuen…
      Alkoholsucht kommt bei alten Menschen häufiger vor, als man bislang vermutet hatte, die Dunkelziffer ist erschreckend hoch…
      ♥liche Grüße!

      Liken

  4. danke für die schönen Bilder die du hier postest einfach relaxen und sich auf das schöne besinnen danke dir

    Liken

  5. Für so wenig Geld so einen schönen Tag zu verleben, das ist schon schön und du konntest dich vom Stress der vergangenen Tage erholen(müsst ihr das eigentlich oft ertragen?), schöne Bilder hast du mitgebracht, ich wünsche dir einen guten Tag, KLaus

    Liken

    • Für die preisliche Differenz zwischen Bus- und Zugticket habe ich mir dann in Meersburg ein feines Fischgericht schmecken lassen. 😉
      Nein, lieber Klaus, solche Fälle sind gottlob eher die Ausnahme, herumgezickt wird natürlich schon des Öfteren, aber das hat man eigentlich überall in der Gastronomie und Altenpflege, dagegen wird man mit der Zeit irgendwie immun…
      Danke schön, ich wünsche dir auch einen wundervollen Tag!

      Liken

  6. Das ist doch keine Sucht!!! Wen es bei solch herrlichem Wetter ans Wasser zieht, der ist echt total gesund!!!
    Wie schön, dass Du fahren konntest und so viele wunderbare Bilder mitgebracht hast.
    Liebe Grüße
    moni

    Liken

    • Irgendwie hat meine Bodensee-Liebe schon a bisserl Suchtpotenzial. 😉 Ich könnte ja eigentlich auch an einen See in der Nähe von München fahren, doch immer wieder zieht’s mich Richtung Bodensee…
      Danke, liebe Moni, und ♥liche Grüße!

      Liken

  7. zur Marienschlucht bin ich schon gewandert. Freunde hatten in Wallhausen eine Wohnung und ein Boot liegen. Dort haben wir uns früher oft aufgehalten. Auch eine schöne Ecke, aber wo ist es am Bodensee nicht schön.
    Hach, ich beneide dich um die Busverbindung. Ich glaube nicht, dass es so etwas von Ulm aus gibt, werde mich aber mal erkundigen.

    Liken

    • Irgend jemand am Nachbarstisch auf dem Boot hat erzählt, dass es sich von der Marienschlucht bis nach Bodman ganz wundervoll wandern lässt. Das habe ich mir auch schon vorgemerkt…
      Ich finde diese Busverbindung ganz wundervoll! Nur nach Lindau ist’s mit dem Zug nach wie vor preiswerter, weil ich mit dem Bayernticket fahren kann…

      Liken

      • Danke, liebe Margot. München ist ja dieses Jahr bei mir eindeutig viel zu kurz gekommen, da wir nach meiner Rückkehr schon wieder Firmenveranstaltungen haben, ein Klassentreffen ansteht und auch im November schon einige Termine sind, hoffe ich auf nächstes Jahr. Vielleicht im Frühling? Die Blumeninsel ist doch auch da in der Nähe, nicht wahr? Ach, das wäre schön. Ich lasse mich gern von dir führen. 🙂

        Liebe Grüße!

        Liken

  8. Wir machen das oft, dass wir uns was gönnen am Wochenende.
    Das muss einfach sein. Die ganze Woche für andre arbeiten, da muss auch mal Zeit für uns sein.
    Wieder so schöne Fotos, die Bibelgalerie, dieses Brücken-Fachwerkhaus, das gefällt mir besonders.
    So tolle Bilder hast du wieder mitgebracht, traumhaft, die Blumen – und zum Schluss der Sonnenuntergang – göttlich schön.

    Liken

    • Dafür ist die Freizeit ja schließlich da, dass man sich etwas gönnt, ablenkt, sich entspannt und den schönen Dingen widmet. 😉
      Vielen Dank, liebe Bärbel – es ist so leicht, am Bodensee und in seiner Umgebung ansprechende Fotos zu machen. 🙂

      Liken

      • Tja, wenn man sowas fast vor der Haustür hat, lach.
        Dann ist es ein Leichtes, wie du ja beschrieben hast.
        Dir ein gutes Wochende, morgen ist ja schon wieder Freitag…
        deine Bärbel

        Liken

        • Fast vor der Haustüre ist der Bodensee aber nicht eben, mit Bus und Zug sind es immerhin an die drei Stunden Fahrt bis Lindau, Friedrichshafen oder Meersburg, nach Konstanz sogar noch eine halbe Stunde länger…
          Ich habe morgen noch frei, und darf dann aber übers Wochenende arbeiten. 😉

          Liken

  9. Schöne Bilder hast du wieder mitgebracht. Ist ja eine tolle Sache mit dieser Direktverbindung. Wie lange fährst du denn da eigentlich?
    Ich werde das Gefühl nicht los, du verschwindest irgendwann komplett an den Bodensee 😉

    Liken

  10. Wie schön! Meersburg ist auch so ein Bilderbuchstädtchen und der See ist so zauberhaft grün (wie der Königssee).
    Was die Touristen anbetrifft: manchmal reicht es einfach, in die nächste Gasse einzubiegen und man ist dann der einzige Tourist 😉 Abseits der üblichen Routen ist es meist besser.

    Liken

    • Ich glaube, Meersburg ist mein Lieblingsstädtchen am Bodensee. 😉
      So ist es! Ich habe mich einige Male in Seitengässchen verzogen, und da ist’s angenehm ruhig gewesen. 😉

      Liken

  11. Das genau, könnte ich jetzt auch gebrauchen. 🙂 Leider nicht zu machen. Alles Liebe Karin

    Liken

  12. Konnte mich gar nicht sattsehen: ich liebe diese engen, hübsch geschmückten Gassen und diese romantischen Fassaden. Muss ein sehr schöner Ausflug gewesen sein.
    GLG

    Liken

    • Ja, solch enge, mit Blumen und rankenden Pflanzen geschmückte Gassen liebe ich auch, dazu noch Fachwerkhäuser, und einen in der Sonne glitzernden, wunderschönen, großen See… 🙂
      Bodensee-Ausflüge sind immer sehr schön. 🙂
      Liebe Grüße!

      Liken

  13. Liebe Freidenkerin,

    dich packt die Reise(sucht)lust an den See, und ab September sogar nach Zürich. ich wette, dort gefällt es dir noch besser. Wenn du in Zürich an der Goldküste entlang am See spazierst, wirst du noch süchtiger. Meersburg gefällt mir gut, Konstanz noch besser, doch Zürich ist zum verlieben…Bin gespannst was du sagst.Aber bekomme keinen Schreck: ein Fischgericht kostet dort ein Vermögen. Eine Pizza mit Salat und Wein war beim italiener eine Investition. Aber man kann auch günstig essen mit Selbstbedienung bei Migros oder einer anderen großen kette. Ich war zweimal dort und begeistert von der Stadt und den Leuten 😉

    Was deine zwei Fensterhocker sich wohl zu erzählen haben…? Du hast uns wieder tolle Eindrücke von der ebenso herrlichen Bodenseeregion mitgebracht, da werden Erinnerungen wach…zwieimal war ich schon auf der Meersburg, selbst wenn die Stadt nicht rollitauglich ist. Aber von oben ist der Ausblick über den See wunderschön…

    Liebe Wochenendgrüsse kalle

    Liken

    • Das liest sich ja sehr verheissungsvoll, was du über Zürich erzählst! 🙂 Daran, dass es in der Schweiz schon ein Gutteil teurer ist als bei uns, habe ich mich ja schon ein wenig gewöhnen können. Ich danke dir für deinen Essenstipp bezüglich Migros. Ich werde mit Sicherheit darauf zurück kommen…
      Ja, das Gespräch der beiden Fensterhocker hätte ich auch sehr gerne mitbekommen. 😉
      Ich glaube, neben Gottlieben ist Meersburg mein Lieblingsort am Bodensee. Obwohl Lindau auch sehr schön ist, und Wasserburg natürlich, und Konstanz, und Überlingen… 😉
      Ich wünsche dir und deinem Liebsten ein wundervolles Wochenende!
      ♥liche Grüße!

      Liken

  14. Tolle Bilder. Da bin ich im letzten Jahr auch hergegangen. die Altstadt von Meersburg ist schon eine Klasse für sich. Aber die ganze Region um den Bodensee ist eine tolle Gegend. L.G. Ludger

    Liken

  15. Sehr schöne Bilder vom Bodensee und Umgebung, wo auch ich immer wieder mal sehr gerne Urlaub mache.
    Vor allem auch der sehr interessante Reisebericht und Sonnenuntergang fasziniert mich sehr.
    Danke dafür.
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich

    Liken

    • Danke, liebe Ann, und willkommen hier! 🙂
      Ich verbringe des Öfteren meine freien Tage am Bodensee, ich liebe diese Gegend sehr, ein Aufenthalt dort ist stets Labsal für Seele und Geist. 😉
      Ich wünsche dir auch ein wundervolles Wochenende!
      ♥liche Grüße!

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.