20 Kommentare zu “Geo-ABC – Buchstabe D…

      • wir hatten unsere Ausfluege ja von Denver aus gestartet, da dies unser Hauptplatz und Avis Arbeitsplatz war. Aber dafuer waren wir vorher in Los Angeles und haben den Platz. wo sie filme machen, gesehen. Man kann ja nie alles sehen und die Zeit war auch begrenzt

        Gefällt mir

  1. Da ich noch nie in Florida war, darf ich mich
    an deinen Fotos erfreuen. Danke dir..
    Passt ja prima zum „D“.

    Ich arbeite immer noch an meinen „D“
    mal sehen wann ich es Online bekomme.
    Morgen sind wir wieder unterwegs..

    Herzlichst, Elke

    Gefällt mir

    • Sehr gerne! 😀
      In Florida habe ich mich immer sehr wohl gefühlt, dort schätzt man schon auch das lässige und geruhsame Leben. 😉
      Bin schon neugierig auf dein „D“!
      *Lieb-drück*

      Gefällt mir

  2. Oh, den Beitrag habe ich wohl gestern verschlafen…. 😳
    Aber total schön und Florida ist auch ein schönes Reiseziel 😉

    Gefällt mir

    • Macht doch nix! 😉
      Florida ist herrlich! Als ich meine Fotos für den Post hochlud, hätte ich am liebsten stante pede den Koffer gepackt und mich ins nächste Flugzeug Richtung Orlando, Miami etc. gesetzt… 😉

      Gefällt mir

    • Ich habe Epcot leider im „Schnellgang“ durchmessen, da sich ein Hurrikan der Kategorie Fünf namens Ffloyd der Ostküste Florida’s näherte, und zum ersten und einzigsten Male in der Geschichte von Disney World die Themenparks bereits um vierzehn Uhr geschlossen wurden. Aber die Reise durch die Geschichte der Menschheit im „größten Golfball der Welt“ und das Wandern durch die Bauwerke der einzelnen Nationen rund um den See haben mich überaus beeindruckt und ebenfalls sehr begeistert. 😀

      Gefällt mir

  3. Nach Amerika werde ich wohl nicht mehr kommen.
    Umso schöner, diese sehr interessanten Bilder betrachten zu können.
    Ein super Beitrag zu Stadt-Land-Fluß.
    Wo wir doch überall hinkommen dadurch, ich finds toll.

    Gefällt mir

  4. Hi Freidenkerin,

    eine schöne Idee für den Buchstaben D ;), so lernt am viel kennen, wohin man nie kommen wird. Obwohl, man soll nie nie sagen 😉

    Liebe Grüsse und schönen Sonntag, kalle

    Gefällt mir

    • Ja, genau, so ist es! Wir kommen dank Quizzy’s wunderbarer Idee in den Genuss einer ausgedehnten, virtuellen Weltreise. 😉
      Herzliche Grüße dir und deinem Liebsten! Und noch einen schönen Abend!

      Gefällt mir

  5. Auch für mich ist Florida bisher nur einer der US-Staaten, aber Disneyworld ist ja sowieso eine Wetl für sich. Schön, dass Du uns das zeigst.
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

  6. Da muss man nicht mehr zwingend Kind sein, um dort Spaß haben zu dürfen. Ich mach mal einen Fingerschnipp und träum mich genau dorthin. Ich glaube, Peter Pan wartet schon auf mich….

    Ich wünsch dir einen schönen Abend! ♥ lichst. Mandy

    Gefällt mir

    • Oh, nein, da darf man Kind jeden Alters sein! Ich habe viele weißhaarige Senioren/innen gesehen, die bei der nachmittäglichen großen Parade mit all den berühmten Disney-Figuren glänzende Augen bekamen und vor Begeisterung strahlten… 😀
      Ich wünsche dir und deinen Lieben auch einen schönen und harmonischen Abend!
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  7. Danke für den wunderschönen Beitrag! Ja, da werden Erinnerungen wach und ich Krieg glänzende Augen, wenn ich an die fantastische Parade und das herrliche Feuerwerk zurückdenke!
    Ich kenne übrigens auch das etwas ältere Disneyland in Anaheim bei Los Angeles und das in den 90ern neu entstandene Disney Adventureland. Jeder Park für sich ist eine wunderbare Traumwelt, in der man mal einen Tag lang alles vergessen und wieder Kind sein kann!

    Liebe Grüße

    Renate

    Gefällt mir

    • Sehr gerne! 😀
      Ja, die Parade is‘ einfach a Schau!
      Disneyland bei LA kenne ich leider nicht. Mein guter Freund Timo ist mit seiner Tochter, als diese noch klein gewesen ist, öfters mal nach Euro-Disney gedüst. 😉
      Ich freue mich schon riesig auf’s Bloggertreffen!
      Herzlichst!

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.